Mondscheintour ins Ramsauer Almengebiet

Mit insgesamt 16 unterschiedlichen Skitourenmöglichkeiten erwartet Sie in der Region rund um Ramsau und den Dachstein ein sicherlich einzigartiges Naturerlebnis inmitten tiefverschneiter Winterlandschaften. Eine besonders schöne Variante bietet sich mit der Mondscheintour zur Brandalm an. Hell erleuchtet vom Mondschein richtet sich der Blick auf das beeindruckende Dachstein Massiv im Almengebiet. Der Aufstieg führt Sie von der Talstation Zauberlift über die Piste in Richtung Dachsteinhaus, weiter auf dem breiten Skiweg kommen Sie zum Ziel der Brandalm mit dem romantischen Dachstein Kircherl. Die Tour verzaubert mit Ausblicken auf den Rittisberg und das beleuchtete Ramsau Plateau.

INSIDER Tipp für alle Schneeschuhwanderer: Schnappen Sie sich eine Rodel und fahren Sie bei Mondschein den Skiweg wieder hinab ins Tal (Schlittenverleih bei Brandalm möglich).

Termine Mondscheintour mit Hüttenabend auf der Brandalm:
jeweils mittwochs: 17.1., 31.1., 14.2.*, 28.2., 14.3.* und 28. 3. (* Vollmondskitour)

Für all jene die sich messen wollen gibt es eine Zeitnehmung am Start der Talstation vom Zauberlift in Ramsau Schildlehen.

Start Zeitnehmung: 19.00 Uhr Zauberlift für Läufer, Langläufer und Skibergsteiger. (Gepäcktransport zur Brandalm möglich)
Ziel: Brandalm

NEU Mondscheintour Gewinnspiel: Jeder Besucher erhält am Abend auf der Brandalm ein Gewinnspiellos. Alle ausgefüllten Lose nehmen am 28. März 2018 an der Verlosung teil. Außerdem erhält die Bestzeit aller Teilnehmer einen tollen Siegerpreis.

Unbedingt vor einer Skitour die aktuelle Lawinensituation bzw. Warnstufe in der Steiermark abklären www.lawine-steiermark.at